Blog

27 April 2021

Die Freude der Erkennung

In dieser Zeit zwischen Ostern und Pfingsten (wir sind jetzt ungefähr halbwegs) ist es mir immer wichtig aufs neue die Geschichte der Begegnung von Jesus und die Jünger von Emmaus zu lesen… Lees verder

6 April 2021

Ostern – das Gerücht von den wahren Dingen

Was können wir heute noch von Ostern verstehen?.. Lees verder

2 März 2021

Segen

Einer der schönsten Bibeltexten ist für mich ein Satz aus der Prophetie von Jesaja,: “So spricht der Herr: Sobald sich Saft in der Traube findet, sagt man: Verdirb sie nicht, denn es ist Segen darin.” (Jes.65,8)… Lees verder

18 Februar 2021

Vergiß das Beste nicht

Im Moment ist das Leben von vielen Menschen erschüttert, es gibt noch wenig das so ist wie es war. Es haben sich große Veränderungen vorgetan, seitdem unsere Gesellschaft von der Corona-Pandemie beherrscht wird, und viele von uns haben große Schwierigkeiten damit… Lees verder

15 Februar 2021

CD-Produktion in der Remonstrantenkirche

2020, mitten in den Planungen zum bevorstehenden Stadtjubiläum Friedrichstadts 2021, durchkreuzte die einsetzende Corona-Pandemie viele schöne Ideen auch unserer Gemeinde. Doch da kam die Idee: wenn Zuhörerinnen und Zuhörer nicht mehr zu Musik in die Kirche kommen können, muss eben die Musik zu ihnen nach Hause… Lees verder

28 Januar 2021

Wunderbare Befreiung

Vielleicht ist es jetzt notwendig um über Befreiung zu sprechen. In dieser Zeit worin so viele Menschen sich irgendwie gefangen fühlen, in Systeme die sie nicht gewählt haben, in Einschränkungen die als bedruckend erfahren werden, in unsere Häuser die wir nur sparsam verlassen können. Wie kommen wir hieraus?.. Lees verder

5 Januar 2021

Artikel AdRem (remonstrants tijdschrift)

Via Zoom, in het Duits en het Engels, komen we een heel eind, maar de taalbarrière is toch wel een lastig ding als ik met Jan Christian Büddig (1976) spreek. Hij is voorzitter van gemeente Friedrichstadt, de enige remonstrantse gemeente in het buitenland… Lees verder

11 Dezember 2020

Kerzen mit Weihnachten

“Ich schaue nach vorn auf meine brennenden Kerzen.” So lautet ein Satz aus einem Gedicht des neu-griechischen Dichters Konstantinos Kavafis (1863-1933) der in Alexandria lebte… Lees verder

3 Dezember 2020

Wärme und Licht

Es gibt ein Bild von Vincent van Gogh das lange Zeit fast unbekannt war, weil in Privatbesitz, und dieses Jahr gemeinsam gekauft wurde von zwei Museen in den Niederlande, und dann auch gezeigt. Dieses Bild ist aus seiner Anfangszeit, dunkel also, aber dennoch faszinierend… Lees verder