Blog

21 Oktober 2020

Absage der Gottesdienste 2020

Der erneute Anstieg der Corona-Fallzahlen beeinträchtigt einmal mehr unser Gemeindeleben:

da die Niederlande insgesamt zum Risikogebiet erklärt worden sind, ist es weder Pastor Bouman noch Pastor Kattenberg möglich am kommenden Sonntag einen Gottesdienst mit uns zu feiern. Wir müssen diesen darum absagen… Lees verder

5 Januar 2021

Artikel AdRem (remonstrants tijdschrift)

Via Zoom, in het Duits en het Engels, komen we een heel eind, maar de taalbarrière is toch wel een lastig ding als ik met Jan Christian Büddig (1976) spreek. Hij is voorzitter van gemeente Friedrichstadt, de enige remonstrantse gemeente in het buitenland… Lees verder

11 Dezember 2020

Kerzen mit Weihnachten

“Ich schaue nach vorn auf meine brennenden Kerzen.” So lautet ein Satz aus einem Gedicht des neu-griechischen Dichters Konstantinos Kavafis (1863-1933) der in Alexandria lebte… Lees verder

3 Dezember 2020

Wärme und Licht

Es gibt ein Bild von Vincent van Gogh das lange Zeit fast unbekannt war, weil in Privatbesitz, und dieses Jahr gemeinsam gekauft wurde von zwei Museen in den Niederlande, und dann auch gezeigt. Dieses Bild ist aus seiner Anfangszeit, dunkel also, aber dennoch faszinierend… Lees verder

26 November 2020

Advent

Es wird dieses Jahr einen merkwürdigen Advent geben: diese Zeit vor Weihnachten ist so anders als andere Jahren. Wir wissen nicht wie wir Weihnachten feiern werden, zu Hause und in der Kirche… Lees verder

23 November 2020

Totensonntag

In diesen Tage denke ich viel an was wir am kommenden Sonntag nicht machen können: das Gedenken unserer Toten in dem Gottesdienst am Ende des kirchlichen Jahres. “Totensonntag” heißt dieser Sonntag im Tradition der protestantische Kirche… Lees verder

10 November 2020

Ein Größerer

In diese Woche gedenken wir die sogenannte Reichskristallnacht, die Nacht von 9-10 November 1938, worin in viele Städte Deutschlands Synagogen geschändet wurden, Häuser von jüdischen Mitbürger zerstört, Bücher verbrannt, und Menschen verwundet und getötet. Es war, wenn nicht schon der Anfang, dann doch die Bestätigung einer Atmosphäre die vernichtend wurde für so viele Menschen… Lees verder

4 November 2020

Mitten wir im Leben

“Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen…”

Das ist die Anfangszeile eines bekannten Kirchenliedes, das seit dem Mittelalter in der Kirche (und vielleicht auch außerhalb ihr) gesungen wird. Auch in November, der Monat worin wir unsere Toten gedenken… Lees verder

4 November 2020

Zwischen den Stühlen

Aufs neue ist es fast unmöglich geworden, für mich, um nach Friedrichstadt zu kommen, um dort einen Gottesdienst mit einander zu halten, und die andere Dinge zu tun, die ein Pastor normalerweise tut… Lees verder